Originale Ersatzteile für AL-KO Auflaufbremsen

ABREISSSEILE
Bei der TÜV-Prüfung und auch bei der Neuzulassung von Anhängern darf das Abreißseil bei gebremsten Anhängern nicht fehlen. Bei ungewollten Abhängen wird dadurch eine Notbremsung des Anhängers ausgelöst. Das Abreißseil muss daher immer in einem einwandfreien Zustand sein.
FALTENBÄLGE FÜR AUFLAUFBREMSEN
Der Faltenbalg schützt bei gebremsten Anhängern das Zugrohr vor äußeren Einflüssen, die seine einwandfreie Funktion beeinträchtigen können. Dazu zählen zum Beispiel Schmutzpartikel und Feuchtigkeit.
Damit diese Schutzfunktion aufrechterhalten bleibt, müssen beschädigte Faltenbälge erneuert werden.
STOSSDÄMPFER UND ANDERE ERSATZTEILE FÜR AUFLAUFEINRICHTUNGEN
Vor Bestellung bitte unbedingt die Bestellnummer mit der jeweiligen ETI-Liste abgleichen, da hier auch Sonderausführungen eingesetzt wurden. Die Nummer der ETI-Liste steht auf allen Auflaufeinrichtungen ab Baujahr 1992 in Höhe des Handbremshebels (811XXX).

BEISPIEL AL-KO ERSATZTEIL-IDENTIFIZIERUNG.

Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »